Erntedank und der Tag der deutschen Einheit fielen dieses Jahr zusammen. Den Gottesdienst gestalteten Pfr. Jörg Stähler und Jasmin Scharf und René Kranefeld, Studierende des Johanneums.

In einer Mitteilung hatten die beiden geschrieben: “Leider konnten wir das letzte Jahr nicht wie gewohnt zu ihnen kommen. Aufgrund der aktuellen Situation musste auch die sog. „Besuchsfahrt-Light“ im Mai ausfallen. Wir geben die Hoffnung jedoch nicht auf, Sie dennoch dieses Jahr zu besuchen!
Wenn es möglich ist, kommen wir Sie zwischen dem 18. September und 6. Oktober im Hessischen Hinterland besuchen. Wir werden wie gewohnt Gottesdienste, einige Bibelstunden und andere Dienste in der Region übernehmen. Die genauen Termine werden noch bekannt gegeben.
Tobias Schulz, der im letzten Jahr noch Teil unseres Teams war, hat nun den schulischen Teil der Ausbildung abgeschlossen und startet in das Anerkennungsjahr.
Wir verbleiben in der Hoffnung Sie besuchen zu können und freuen uns auf die Begegnungen und Gespräche (vielleicht sogar mit einer Verstärkung durch den neuen ersten Kurs).
Wir wünschen Ihnen von Herzen, Gottes reichen Segen und viel Kraft für die kommende Zeit!”

Kategorien: Gottesdienst

de_DEGerman